Pillole per dimagrire

pillole dimagranti
Mittwoch, 23 Juni 2021 16:44

Geodätische Kuppeln

geschrieben von

Geodätische Kuppeln

Begrünte Schattenhöhlen

Ein Projekt der 3GR mit Matthias Schoiswohl-Szwajor

 

Mit freundlicher Unterstützung von IKEA und GBC

 

 

Projektbeschreibung       

  • Die SchülerInnen der 3GR entwickelten und bauten im Werkunterricht mehrere geodätische Kuppeln in Skelettbauweise. Sie sollen bewachsen und damit als Hitzeunterschlupf und Ruheraum für den Schulhof dienen. Das Projekt leistet so einen Beitrag für die Schulgemeinschaft.

  • 
Die Installation bietet den SchülerInnen, welche an Planung und Bau beteiligt waren die Möglichkeit den gesamten architektonischen Entwicklungsprozess, von der Idee bis zur Umsetzung durchleben zu können.

  • 
Für die Konstruktion der Kuppeln mit einem Durchmesser von 4,5m und einer Höhe von 2,5 m bzw. einem Durchmesser von 2,5m und einer Höhe von 1,5m wurden ca. 300 Latten von Lattenrosten verwendet. (Mit freundlicher Unterstützung von IKEA).

  • 
Um die Kuppeln nachhaltig als Schattenspender und kühle Oase am heißen Schulhof installieren zu können wurde eine automatische Bewässerung für die Kletterpflanzen installiert. (Mit freundlicher Unterstützung von GBC).

  • Das didaktische Vermittlungskonzept orientiert sich an der STEAM Education und soll ein fächerübergreifendes Technik, Design und Wissenschaftsverständnis fördern. Beteiligte Fächer sind Werken (Projektplanung und Umsetzung) und Mathematik (geometrische und theoretische Grundlagen).
                          

 

 

 

Ansprechpartner:

Matthias Schoiswohl-Szwajor

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BG/BRG Schwechat

Ehrenbrunngasse 6

2320 Schwechat

 

 

 

 

Gelesen 210 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 23 Juni 2021 16:58